Patart: Kartoffelanbau

Ein angestammtes Getreidefeld für ein Brot aus den Gurzelen! Wir haben Getreide (der älteste Vorfahre des Weizens) und Kadi-Roggen (auch eine alte Sorte) ausgesät, um ein städtisches Getreidefeld auf dem Gurzelen-Gelände zu schaffen.

Unser Ziel ist es, den Besuchern des Stadions die Möglichkeit zu geben, den Getreideanbau zu beobachten und an der Ernte teilzunehmen, um eine neue Verbindung zwischen der Ernte und dem Brotverzehrer herzustellen! Wenn alles wie geplant verläuft, findet die Ernte im August 2018 statt.

Wir hoffen, genug zu sammeln, um 1 Jahr lang täglich einen Laib Brot zu backen, bis zur nächsten Ernte! Außerdem planen wir, ab dem Frühjahr 2018 Veranstaltungen rund um das Thema Brot zu organisieren.

Am 16. September 2017 fand mit Pferd, Pflug und den flinken Händen des Pfückerteams die Kartoffelernte statt. Die Kartoffelernte war super! Wir haben knapp 6to Kartoffel rausgezogen und es haben sich rund 100 Personen an der Ernte beteiligt. Im Moment sind noch ein Paar Tonnen zu verteilen. Am Samstag, 23. September kann nach der Demo Biel wird laut mensch Kartoffeln auf der Esplanade kaufen (1fr/kg).

Pour plus d’infos:
https://www.facebook.com/batavia.epicerie.moderne
https://www.facebook.com/ici.produits.naturels
https://www.facebook.com/boulangeriehofmann

Patart ist ein kollektiv bewirtschaftetes Kartoffel- und Getreidefeld. Seine Früchte werden geteilt. Patart ist direkte Kulturförderung für KünstlerInnen aller Couleur, selbsternannte und hochdotierte, ganz ohne Jury und Eingaben. Die benötigte Fläche passt sich den Möglichkeiten an.

Bildergalerie

Action Rugbymen Octobre 2018

Newsletter Terrain Gurzelen

Dezember, 2019

10Dez7:29 pm10:00 pmChoeur de Biu

15Dez11:00 am4:00 pmSalon Gurzelen

17Dez7:29 pm10:00 pmChoeur de Biu

22Dez11:00 am4:00 pmSalon Gurzelen

24Dez7:29 pm10:00 pmChoeur de Biu

29Dez11:00 am4:00 pmSalon Gurzelen

31Dez7:29 pm10:00 pmChoeur de Biu

Newsletter

X