Das Propädeutikum (ehem. Vorkurs) der Schule für Gestaltung baut in der Gurzelen.

Gästesektor

Lucie Kunz: 078 911 20 07

Mitte September bis Anfangs Oktober 2017 verlegten Toni Parpan und Edi Aschwanden ihren Einführungskurs „Bauen“ von der Salzhausstrasse in die Gurzelen.

Die Studierenden des Propädeutikum Kunst & Design nutzen die Gegebenheiten um Verbindungen von Holz, Objekt, Architektur, Raum und Körper (und Wetter) praktisch zu erproben.

Für alle eine aussergewöhnliche und bereichernde Erfahrung. Das Propädeutikum dankt dem Terrain Gurzelen für die Grosszügigkeit und Gastfreundschaft.

Bildergalerien

Newsletter Terrain Gurzelen

Oktober, 2019

29Okt7:29 pm10:00 pmChoeur de Biu

Newsletter

X